Meldung vom 24.05.2016

Die zweite Themenfahrt der Saison

Bei bestem Wetter führte uns die zweite Themenfahrt der Saison nach Weißensee, inklusive eines kurzen Aufenthaltes auf dem dortigen Betriebshof. Danach konnten wir den Fahrgästen die Möglichkeit zu einer fußläufigen, kurzen Führung über den Gleisbauhof in der Kniprodestraße bieten, die von diesen gern und interessiert angenommen wurde.

T24 Der T24 5984 mit den Fahrgästen, die auf die Abfahrt warteten.


Hof WEI Die eingesetzten Züge in der Halle des Hofes Weißensee.


Hof WEI Die Halle des Hofes von Außen, der Reko–Zug fuhr nicht ganz ein, um das Nebengleis freizuhalten.


Pasedagplatz Der Zug, bestehend aus T24 5984 mit B 06/27 (52) 984 und B24 339, an der Endstelle Pasedagplatz


Alle Fotos: © Lutz Stumpf


Meldung vom 10.05.2016

Der DVN bei der Tram – EM

Am Freitag, den 22. April um 19 Uhr standen unsere historischen Wagen für die Stadtrundfahrt der EM–Teilnehmer über die Linie 21 zum Betriebshof Köpenick bereit. Dort warteten die beleuchteten Wagen in der Halle und ein leckeres Buffet in der alten Werkstatthalle. Einen geeigneten Platz für das Buffet zu finden war nicht einfach. Zuerst sollte es in der Halle an den Fahrzeugen aufgebaut werden – ja aber dort lauern schon die Piepmätze, um sich zu bedienen oder etwas fallen zu lassen. Die alte Kantine wollte man auch nicht nutzen, also durften wir die DVN-Werkstatt etwas ausräumen. Es hielt sich aber in Grenzen und nach einer nochmaligen Reinigung durch Fa. Sasse wurde der Kran sehr originell als Tafel genutzt.

Beleuchtete Trams Die beleuchteten Straßenbahnen in der Halle



Buffet Der Kran als Buffet.

Fotos: © Hartmut Gröschke


Natürlich kamen die Gäste etwa eine halbe Stunde später an, so dass es schon recht dunkel war. Trotzdem gelangen noch einige Fotos der eingesetzten Fahrzeuge, dem T24+B24, dem KT4D, T6+B6 und die Partytram gekuppelt mit einem Linienwagen. Gegen 22 Uhr verließen sie mit teilweise ausgelassen in der Partytram tanzenden Fahrgästen den Hof.
Der nächste Tag begann mit der Fahrzeugaufstellung in Lichtenberg. Um 8:30 Uhr startete auch der KT4D 9481, um die RBB - Gewinner vom Alex abzuholen. Im Pferdebahnwagen und im B24 wurden Souvenirs verkauft, dabei unterstützten Straßenbahner die Agr. Öffentlichkeitsarbeit. Alle Wagen konnten auch besichtigt werden und waren gut besucht.

Stadtrundfahrt Bereit zur Abfahrt



Pferdebahnwagen Der Pferdebahnwagen als Souvenirstand



T24+B24 T24 und B24 gut besucht und besichtigt

Fotos: © Hartmut Gröschke


Meldung vom 18.04.2016

Auftakt zur diesjährigen Themenfahrt-Saison

Die erste Themenfahrt dieses Jahres führte uns bei gutem Wetter vom Alexanderplatz über die "Spitze" und die Neubaustrecke zum Hauptbahnhof, wo wir in der dortigen Gleisschleife unseren ersten Aufenthalt hatten.

am Hauptbahnhof Erster Aufenthalt Gleisschleife Hauptbahnhof.



Invaliden Der Reko-Zug auf der Invalidenstraße.

Fotos: © Lutz Stumpf


Weiter ging es über den Hackeschen Markt, die – im Liniendienst nicht mehr befahrene – Alte und neue Schönhauser Straße, den Moll-Knoten, Greifswalder und Danziger Straße vorbei am SEZ zur Gleisschleife Langenbeckstraße zum zweiten Aufenthalt.

Langenbeck

Langenbeck Der zweite Aufenthalt Gleisschleife Langenbeckstraße.

Fotos: © Lutz Stumpf


Danach zurück zum Alexanderplatz.
Auf unserer Rückfahrt nach Köpenick haben uns ebenfalls noch Fahrgäste begleitet.